StrandGut Resort

Nordisch by nature! Einchecken und Ausspannen. Das funktioniert im StrandGut Resort perfekt. Das innovative Lifestyle-Hotel liegt direkt an der Strandpromenade im Ortsteil Bad von St. Peter-Ording an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Vis-à-vis der wunderschön gestalteten Seebrücke, die an den atemberaubenden, zwölf Kilometer langen Strand des Seebads führt.

Im StrandGut Resort trifft Lässigkeit auf friesische Gastlichkeit, Design auf Nachhaltigkeit, unkomplizierte Küche auf Zeitgeschmack. Hier werden Gäste mit einem sympathischen „Moin!“ an der Rezeption begrüßt, beginnen ihren Tag an einem außergewöhnlich guten Frühstücks-Büffet im Deichkind, lassen sich im angegliederten Wellness-Bereich der Dünen-Therme verwöhnen, auch kulinarisch mit kleinen Snacks im Rêst, oder genießen Tee in der Samova-Lounge. Zimmer und Suiten sind in einem gekonnten Mix aus skandinavischem Design und italienischen Elementen gestaltet, in hellen Farben und mit überraschenden Details. Landblick, Strandblick, Meerblick, selbst eine Sauna en suite ist buchbar. Die Aussicht auf die in der Nordsee untergehenden Sonne ist unbezahlbar!

Im ganzen Haus steht schnelles WLAN kostenfrei zur Verfügung. Im Übrigen zahlt der Gast nur das, was er auch tatsächlich nutzt. Vierbeiner, für die auch ein Hundesitter buchbar ist, sind im StrandGut Resort herzlich willkommen.

Und die Preise? Sympathisch! Auf www.strandgut-resort.de werden übrigens wechselnde, attraktive Übernachtungs-Specials angeboten. Ein regelmäßiger Blick auf die Seite lohnt sich also.

Artikel auf dem Blog: Moin Moin!

Fotos: © StrandGut Resort

Heraus mit der Sprache! Ich sehe es wie Karl Popper: "Der Wert eines Dialogs hängt vor allem von der Vielfalt der konkurrierenden Meinungen ab."

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s